Liebe Patientinnen und Patienten!

Bitte beachten Sie unsere, aufgrund der aktuellen Situation geänderten Öffnungszeiten:

        Mittwoch   08.00 –13.00 Uhr
     Donnerstag 16.00 – 19.00 Uhr

Arthroskopie und weitere Leistungen in Graz

Als Ihr Unfallchirurg in Graz ist Dr. Peter Aigner Ihr zuverlässiger Partner bei Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparats, für Handchirurgie und weitere Operationen an den Extremitäten.

Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparats

Bei Verletzungen im Verkehr, im Sport oder bei Arbeitsunfällen kommt es oft zu Knochenbrüchen sowie Sehnen- und Bandverletzungen an den Extremitäten. Dr. Aigner übernimmt in Graz chirurgische Eingriffe und die Vor- bzw. Nachbetreuung. Der Unfallchirurg führt arthroskopische Operationen an Schulter, Ellbogen, Handgelenk, Knie- und Sprunggelenken durch. Ich bin Ihr Partner für Hemicap-(Teil-) und Totalendoprothetik an der Schulter, der Hüfte und am Knie.

Termin vereinbaren

Handchirurgie in Graz

Klassische Störungen an der Hand wie der schnellende Finger oder das Karpaltunnelsyndrom können den Alltag stark belasten. Denn die Hand ist unser wichtigstes Werkzeug, mit ihr halten und greifen wir. Schmerzen, Bewegungsstörungen und Empfindungsstörungen wirken sich hier besonders aus. Dr. Peter Aigner führt Operationen bei schnellendem Finger, bei Dupuytren, dem Karpaltunnelsyndrom und bei Auftreten eines Ganglions durch. Er übernimmt Sehnennaht und Sehnenplastik.

Termin vereinbaren

Sonstige Leistungen in der Unfallchirurgie

Neben Unfallfolgen können am Bewegungsapparat und speziell an den Extremitäten diverse Störungen auftreten, die etwa mit Fehlhaltungen und Verschleißerscheinungen im Zusammenhang stehen. Dr. Aigner berät Sie persönlich und ist als Unfallchirurg in Graz für Ihre Fragen da. Besuchen Sie uns bei Nervenkompressionssyndrom an den Extremitäten, für Halluxoperationen und Metallentfernungen oder wenn Wirbelsäulenbeschwerden auftreten. Dr. Aigner ist für Sie da.

Termin vereinbaren